Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Toiletten

Öffentliche Toiletten sucht man in Polen außerhalb von Bahnhöfen und Museen meist vergeblich. Gegen die Entrichtung einer kleinen Gebühr können jedoch Toiletten in den meisten Restaurants, Hotels und Tankstellen benutzt werden.

Schild an einer Herrentoilette
Schild an einer Umkleidekabine (Szatnia) und Herrentoilette (Meska) im Stadion von Słubice. Foto: Frank Hilbert

Öffentliche Toiletten sind mit einem Kreis für Damen oder der Aufschrift Damska (dts. Damen) und einem Dreieck oder der Aufschrift Meska (dts. Herren) gekennzeichnet.

An den Tankstellen und in Restaurants sind die Toiletten oft verschlossen. Den Schlüssel bekommt man an der Kasse bzw. am Tresen.

Wortschatz:

Wo finde ich bitte die Toilette?
Przepraszam. Gdzie są toalety? (Ausgesprochen: Pschäprascham. Gdschä son toaletö.)

Geben Sie mir bitte den Toilettenschlüssel!
Proszę o klucz do toalety! (Ausgesprochen: Proschä o klutsch do toaletö.)