Foto Stolpmünde (Ustka): Batterie Blücher
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto Stolpmünde (Ustka): Batterie Blücher

Zum Artikel5 / 18Alle Galerien
Bunker in Solpmünde (Ustka)
Vor dem Zweiten Weltkrieg (1938) baute die deutsche Luftwaffe westlich des Hafens in Stolpmünde (Ustka) eine Flak-Batterie für 105-mm-Geschütze mit Bunkern, die unterirdisch miteinander verbunden sind und 50 Soldaten Platz boten. In den gut erhaltenen Bunkern befindet sich heute ein Museum, das sich mit der Geschichte der Anlage und Stolpmündes während des Zweiten Weltkrieges beschäftigt. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor
powered by webEdition CMS