Foto Thorn (Toruń), Polen: Ostseite des Alten Marktes
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto Thorn (Toruń), Polen: Ostseite des Alten Marktes

Zum Artikel2 / 24Alle Galerien
Ostseite des Alten Marktes in Thorn
Bürgerhäuser an der Ostseite des Thorner Alten Marktes. Im Haus mit der Nummer 36 hat der Astronom Nikolaus Kopernikus (1473 - 1543) seine Kindheit verbracht. Das Haus wurde im 19. Jahrhundert so radikal umgebaut, das vom ursprünglich gotischen Gebäude kaum noch etwas zu erkennen ist. Auf dem Foto ist die Nummer 36 am Erker zu erkennen. Links davon steht das Haus zum Stern. Seine Usprünge reichen ebenfalls bis in die gotische Zeit zurück. Ende des 17. Jahrhunderts wurde es im Barockstil umgebaut. Nur die Seitenwände und die Decken des Ursprungsbaus sind erhalten geblieben. In dem Haus lebte Ende des 15. Jahrhunderts der Italiener Philippo Buonaccorsi (1437-1497). Der Adlige war 1470 nach Polen gekommen und für den Lemberger Erzbischof tätig. Außerdem war er Erzieher der Söhne des polnischen Königs Kazimierz IV Andrzej Jagiellończyk. Sie sollten sich unbedingt das in Sandstein ausgearbeitete und reich verzierte Portal des Hauses ansehen. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor
powered by webEdition CMS