Foto Schreiberhau, Riesengebirge: Unterhalb des Zackelfalls
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto Schreiberhau, Riesengebirge: Unterhalb des Zackelfalls

Zum Artikel11 / 11Alle Galerien
Zackelfall in Schreiberhau (Szklarska Poręba)
Eine Schulklasse besichtigt bei Schreiberhau (Szklarska Poręba) im Riesengebirge den Zackelfall, dessen Wasser über drei Kaskaden 27 m in die Tiefe rauscht. Hier hat das Wasser durch seine Kraft den Fels zu einem Kessel ausgehöhlt. Im Mittelalter suchten die sogenannten Wallen oder Wallonen im Riesengebirge nach Gold, vor allem an den vielen Bächen. Ein Relikt aus dieser Zeit findet sich am Zackelfall. Goldsucher vertieften hinter der mittleren Kaskade eine Grotte, die Goldloch heißt. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurück
powered by webEdition CMS