Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos - Schneekoppe im Riesengebirge, Polen: Staatsgrenze

Zum Artikel8 / 10Alle Galerien
Schild Staatsgrenze am Fuße der Schneekoppe im Riesengebirge
Seit dem Beitritt Polens und Tschechiens zum Schengenraum am 21. Dezember 2007 sind Schilder, die die Staatsgrenze anzeigen, überflüssig. Aufschrift: Staatsgrenze, übertreten verboten. Seit Dezember 2007 gibt es keine Grenzkontrollen mehr. Am schärfsten waren die Kontrollen nach der Verhängung des Kriegszustandes in Polen im Dezember 1981. Ausländer durften nicht auf den Kamm des Riesengebirges, der die Grenze zwischen den beiden Staaten markiert. Von tschechischer Seite aus durften Ausländer auf die Schneekoppe. Hier markierte eine Leine die Staatsgrenze, die nicht übertreten werden durfte. In der polnischen Baude waren Soldaten stationiert. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor

powered by webEdition CMS