Foto Nałeczów: Museum Stefan Żeromski
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto Nałeczów: Museum Stefan Żeromski

Zum Artikel17 / 18Alle Galerien
Museum für den Schriftsteller Stefan Żeromski im Kurort Nałęczów in Polen
Stefan Żeromski (1864–1925) war ein polnischer Schriftsteller, der mehrere Jahre lang in Nałęczów in einer Villa im Zakopane-Stil lebte. 1920 starb sein Sohn, den er im Garten neben seinem Haus beisetzen ließ. Zu Żeromski bekanntesten Werken gehören die Geschichte einer Sünde (Dzieje grzechu, 1908) und der Roman Sisyphusarbeiten (Syzyfowe prace, 1898), der in Kielce spielt, das im 19. Jahrhundert im russischen Teilungsgebiet lag, und vom Widerstand der polnischen Jugend gegen die Russifizierung handelt. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor
powered by webEdition CMS