Foto Nałeczów: Museum Bolesław Prus
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto Nałeczów: Museum Bolesław Prus

Zum Artikel3 / 18Alle Galerien
Fassade des Museums Bolesław Prus in Nałeczów
Zwischen 1882 und 1910 fuhr der bekannte polnische Schriftsteller Bolesław Prus jedes Jahr nach Nałeczów, um hier seine Ferien zu verbringen. Er wohnte im Schloss der Familie Małachowski im Kurpark, in dem sich bis in die Nullerjahre des 21. Jahrhunderts ein Museum befand. Inzwischen ist das Bolesław-Prus-Museum in eine Villa in der ul. Stanisława Augusta Poniatowskiego 39 umgezogen, die auf dem Foto zu sehen ist. Zur Ausstellung gehört die Schreibmaschine, auf der Prus in Nałeczów seine Werke "Der Vorposten" und "Die Puppe" geschrieben hat. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor
powered by webEdition CMS