Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos Lublin: Dominikanerkirche mit Kloster

Zum ArtikelAlle Fotostrecken
Dominikanerkirche mit Kloster in Lublin
1260 kamen die Dominikaner nach Polen und ließen sich auch in Lublin nieder, wo sie im 14. Jahrhundert auf einem von König Kasimir dem Großen (Kazimierz Wielki, 1310 - 1370) gestifteten Land eine Kirche und ein Kloster errichteten. Im 17. Jahrhundert wurden die Kirche und das Kloster umgestaltet. Das Innere der Dominikanerkirche wirkt fast überladen mit barocken Elementen. Beim Betreten fällt sofort der gold schimmernde Altar ins Auge. Sehenswert sind außerdem das im Renaissancestil angefertigte Grabmal der Familie Firlej und ein Bild mit dem Titel "Das Feuer von Lublin 1719". Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor