Foto KZ Majdanek Lublin: Eingangstor und Mahnmal DAS TOR ZUR HÖLLE
Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. – Übersetzungen Polnisch–Deutsch–Polnisch

Hauptnavigation

Foto KZ Majdanek Lublin: Eingangstor und Mahnmal DAS TOR ZUR HÖLLE

Zum Artikel1 / 24Alle Galerien
Mahnmal Das Tor zur Hölle KZ Majdanek Lublin
Das Mahnmal am Eingang zur Gedenkstätte des KZ Majdanek in Lublin wurde im Juli 1969 anlässlich des 25. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers eingeweiht. Der Entwurf für das Mahnmal stammte von Victor Tolkin und Janusz Dembek. Das Denkmal besteht aus drei Teilen: aus dem "Tor zur Hölle" am Eingang und dem Mausoleum auf der gegenüberliegenden Seite des Lagers, das mit der Asche von Ermordeten gefüllt ist. Beide Denkmäler sind durch den "Weg der Ehre" miteinander verbunden. Foto: Frank Hilbert
ein Bild vor
powered by webEdition CMS