Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Foto Krakau (Kraków), Polen: Adam-Mickiewicz-Denkmal auf dem Rynek Główny

Zum Artikel10 / 38Alle Galerien
Adam-Mickiewicz-Denkmal vor den Tuchhallen in Krakau (Kraków)
Vor den Tuchhallen auf dem Markt von Krakau und gegenüber der Marienkirche steht ein Denkmal für den polnischen Nationaldichter Adam Mickiewicz (1798–1855). Den Sockel des Denkmals schmücken vier Allegorien, die für das Vaterland, die Lehre, die Poesie und den Patriotismus stehen. Der Entwurf für das Ende des 19. Jahrhunderts aufgestellte Denkmal stammte von Teodor Rygier (1841–1913). Während des Zweiten Weltkrieges demontierten die deutschen Besatzer das Denkmal. Aus Protest gingen die Krakauer um die Fläche, auf der das Denkmal stand, herum. Wenn Schnee lag, waren die Trampelpfade deutlich – auch für die Deutschen – zu erkennen. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor

powered by webEdition CMS