Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos von Kolberg (Kołobrzeg), Polen: Vermählung mit dem Meer

Zum Artikel7 / 32Alle Galerien
Am Strand von Kolberg
Unmittelbar nach der Einnahme von Kolberg durch polnische und sowjetische Soldaten zelebrierten Soldaten der 1. und 2. Polnischen Armee am 18. März 1945 neben den Trümmern des Kolberger Leuchtturms an der Hafeneinfahrt die "Vermählung mit dem Meer". In einem symbolischen Akt wurde ein junger polnischer Soldat mit dem Meer verheiratet, damit die Verbindung zwischen Polen und der Ostsee ewig halten möge. Vier Soldaten liefen mit einer polnischen Flagge in die Ostsee und der Unteroffizier Franciszek Niewidziajło (1902-1978) warf einen Ring mit den Worten "Indem ich diesen Ring in deine Wellen werfe, vermähle ich mich mit dir, denn du warst unser und wirst es immer sein." ins Meer. Es war bereits die zweite Vermählung dieser Art. Die erste fand 1920 in Putzig (Puck) statt, nachdem Polen 1918 seine Unabhängigkeit und 1920 einen Zugang zur Ostsee erlangt hatte. Einige hundert Meter östlich vom Kolberger Leuchtturm wurde in den 1960er Jahren ein Denkmal eingeweiht, das an die zweite "Vermählung mit dem Meer" erinnert. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor

powered by webEdition CMS