Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos von Kadyny (Cadinen) im Ermland, Polen

Zum ArtikelAlle Fotostrecken
Torhaus im Gestüt Cadinen (Kadyny)
Torhaus mit Garagen und Majolika-Manufaktur. Um Cadinen herum gab es zahlreiche Tongruben, die Ziegeleien belieferten. Auch zum Gut Cadinen gehörte eine Ziegelei. Wilhelm II., der das hoch verschuldete Gut 1898 gekauft hatte, kam auf die Idee, eine Majolika-Manufaktur zu errichten. Deshalb ließ er Ton aus hiesigen Tongruben in der Königlich Preußischen Porzellanmanufaktur (KPM) in Berlin untersuchen, um festzustellen, ob er für die Keramikherstellung geeignet sei. Er war es. Wilhelm holte Keramik-Künstler nach Cadinen und eröffnete die Majolika-Manufaktur. Hergestellt wurden Keramikfiguren, Gebrauchsgegenstände und Bauwerkkeramik. Zum Beispiel kamen die Kacheln für den alten Hamburger Elbtunnel aus Cadinen. Die Herstellung der Cadiner Majolika endete 1944. Foto: Frank Hilbert
ein Bild vor