Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos von der Hohen Tatra: Mit der Seilbahn auf die Lomnitzer Spitze

Zum Artikel26 / 30Alle Galerien
Mit der Seilbahn auf die Lomnitzer Spitze
Von Tatranská Lomnica im slowakischen Teil der Hohen Tatra fährt in zwei Etappen eine Seilbahn auf die Lomnitzer Spitze (Lomnický štít, 2.632 Meter). Die Fahrgäste müssen auf der Mittelstation Skalnaté Pleso (Steinbachsee), die in 1.765 Meter Höhe liegt, umsteigen. Von dort geht es weiter auf die Lomnitzer Spitze. Wer die zweite Etappe mit der Seilbahn fährt, sollte schwindelfrei sein, denn es handelt sich hier um eine freihängende Konstruktion. Zwischen der Mittelstation und der Bergstation (Länge 1.867 Meter) gibt es keine Stützpfeiler. Die Seilbahn überwindet einen Höhenunterschied von fast 900 Metern. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor

powered by webEdition CMS