Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Foto Rechtstädtisches Rathaus Danzig: Apotheose der Bindung Danzigs an Polen

Zum Artikel3 / 8Alle Galerien
Deckenmalerei im Großen Ratssaal Rathaus Danzig
Die "Apotheose der Bindung Danzigs an Polen" gehört zu einem von 25 auf Holz gemalten Bildern an der Decke des Großen Ratssaales (Roter Saal) des Rechtstädtischen Rathauses. Gemalt hat sie Isaak van den Block zwischen 1606 und 1608. Das Bild "Apotheose der Bindung Danzigs an Polen" zeigt als zentrales Element einen Triumphboden, auf dem van den Block eine Stadtansicht gezeichnet hat. Im Hintergrund ist das Meer zu sehen. Umrahmt ist das Bild von den Wappen Polens, Litauens, Danzigs und des Königlichen Preußens. Das Bild soll die Offenheit Danzigs zeigen, die die Grundlage für den Handel und damit den Wohlstand der Stadt ist. Wie wichtig der Handel war, zeigt auch, dass van den Block vor dem Triumphbogen die Weichsel entlang fließen lässt, auf der mit Getreide beladene Lastkäne - vorbei an der Festung Weichselmündung - in Richtung Ostsee fahren. Dort warten große Segelschiffe mit Flaggen verschiedener Länder darauf, die Ladung zu übernehmen. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor

powered by webEdition CMS