Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos von Arnsdorf (Miłków) im Riesengebirge, Polen

Zum ArtikelAlle Fotostrecken
Grabstein eines Soldaten der Anders-Armee
Grab von Alexander Stępien auf dem Friedhof in Arnsdorf (Miłków), der sich neben den Ruinen der einstigen evangelischen Kirche befindet. Wie der Inschrift des Grabsteins zu entnehmen ist, diente Stępien im 2. Korp der Anders-Armee. Die Anders-Armee wurde 1941 in der Sowjetunion aus polnischen Soldaten aufgestellt, die zuvor in die Sowjetunion deportiert worden waren. 1942 wurde die Armee in den Nahen Osten verlegt und kämpfte vortan an der Seiten der Briten gegen Deutschland. Das 2. Korp nahm an der verlustreichen Schlacht um Monte Casino teil. Foto: Frank Hilbert
ein Bild vor
  1. Schmiedeberg (Kowary)
  2. Riesengebirge - Arnsdorf (Miłków)
  3. Riesengebirge - Burg Kynast
  4. Riesengebirge - Gerhart-Hauptmann-Haus
  5. Riesengebirge - Krummhübel (Karpacz)
  6. Riesengebirge - Laboranten
  7. Nationalpark Riesengebirge
  8. Riesengebirge - Ortsnamen
  9. Riesengebirge - Rübezahl
  10. Riesengebirge - Uranbergbau in Schmiedeberg (Kowary)
  11. Riesengebirge Schneekoppe
  12. Riesengebirge - Kochelfall in Schreiberhau
  13. Riesengebirge - Zackelfall in Schreiberhau
  14. Riesengebirge - Schreiberhau
  15. Riesengebirge - St. Anna Kapelle
  16. Riesengebirge - Wanderung zur Elbquelle
  17. Riesengebirge - Wanderung zum Kochelfall
  18. Riesengebirge - Kirche Wang in Krummhübel (Karpacz)
  19. Riesengebirge
  20. Riesengebirge - Wintersport
  21. Riesengebirge - Skilifte und Skipisten