25. Juli – Ausflug nach Nałęczów

Park Nałęczów
Die Parkanlage in Nałęczów. Foto: Frank Hilbert

Stanisław Lem ist die ideale Lektüre, wenn man mit einem Kleinbus von Lublin nach Nałęczów unterwegs ist. Es rüttelt wie beim Start einer Ariane-Rakete, bei jedem Schlagloch wird einem schwarz vor Augen, und die Materie (sprich: Bus und Passagiere) droht auf Nimmerwiedersehen verschluckt zu werden. Die Schutzschilder (in Form einer imaginären Klimaanlage) funktionieren auch nicht: Wir zerfließen förmlich vor Hitze. Nach glücklicher Landung am Zielort japsen wir gerade zu nach irdischer Frischluft. „25. Juli – Ausflug nach Nałęczów“ weiterlesen