„Viva Polonia – Als deutscher Gastarbeiter in Polen“ von Steffen Möller

Autor: Steffen Möller
Foto: Martin Pudenz
Das Foto ist honorarfrei

In seinem Buch „Viva Polonia“ erzählt der aus Wuppertal stammende Kabarettist von seinen Erfahrungen als Deutscher in Polen. Er beschreibt skurrile Alltagssituationen, entlarvt Vorurteile auf beiden Seiten und geht Klischées auf den Grund. Mit diesem anderen Ansatz der „Völkerverständigung“ zeigt Möller, dass unser östlicher Nachbar ziemlich liebenswert ist. Dieses Buch oft komisch, gelegentlich verblüffend, aber immer erhellend, klug und unterhaltsam. „„Viva Polonia – Als deutscher Gastarbeiter in Polen“ von Steffen Möller“ weiterlesen