Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestags des Überfalls auf Polen

Westerplatte in Danzig. Foto: Frank Hilbert
Westerplatte in Danzig

Zum 70. Mal jährt sich heute der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Am frühen Morgen des 1. September 1939 provozierten deutsche Soldaten eine Schießerei in Gleiwitz, und deutsche Jagdbomber bombardierten die polnische Stadt Wieluń. Fast zeitgleich eröffnete der deutsche Linienschiff „Schleswig-Holstein“ Feuer auf die polnische Stellung Westerplatte in Danzig. „Feierlichkeiten anlässlich des 70. Jahrestags des Überfalls auf Polen“ weiterlesen