Ostdeutsche sprechen auch Deutsch

Hafen Swinemünde
Ein auf der Werft in Stettin gebautes Containerschiff fährt auf dem Weg in die Ostsee durch Swinemünde. Foto: Frank Hilbert

Zweistündige Hafenrundfahrt am Ostersonnabend mit dem Fahrgastschiff Chateaubriand über den Mieliński- und Piastowski-Kanal in Swinoujście (Swinemünde). Trotz Überbuchung (Zwei Reisegruppen aus Deutschland haben sich angemeldet.) werden wir selbstverständlich mitgenommen und erhalten zwei Schokoladenplätze direkt am Diensttisch des stets vergnügten, deutschsprachigen Reiseleiters. „Ostdeutsche sprechen auch Deutsch“ weiterlesen

25. Juli – Ausflug nach Nałęczów

Park Nałęczów
Die Parkanlage in Nałęczów. Foto: Frank Hilbert

Stanisław Lem ist die ideale Lektüre, wenn man mit einem Kleinbus von Lublin nach Nałęczów unterwegs ist. Es rüttelt wie beim Start einer Ariane-Rakete, bei jedem Schlagloch wird einem schwarz vor Augen, und die Materie (sprich: Bus und Passagiere) droht auf Nimmerwiedersehen verschluckt zu werden. Die Schutzschilder (in Form einer imaginären Klimaanlage) funktionieren auch nicht: Wir zerfließen förmlich vor Hitze. Nach glücklicher Landung am Zielort japsen wir gerade zu nach irdischer Frischluft. „25. Juli – Ausflug nach Nałęczów“ weiterlesen