Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

St. Annakapelle in Seidorf (Sosnówka)

Der Weg von Karpacz (Krummhübel) nach Milkow (Arnsdorf) führt an der St. Annakapelle vorbei. Außen eine schlichte, ausladende Zylinderform, besticht sie im Inneren durch verspielte barocke Einrichtung. Leider ist sie für Besucher nur einmal im Jahr geöffnet: am St. Annentag, dem 26. Juli.

St. Anna Kapelle in Seidorf (Sosnówka)
Foto: Frank Hilbert

Ein Fragment des Innenraumes kann man durch das große Schlüsselloch der Eingangstür aus massivem Holz erspähen. Die Kapelle steht am Westhang des Kräberberges (Grabowiec) und ist umgeben von einem dichten Mischwald. Unterhalb der Kapelle entspringt die Quelle "Der gute Brunnen". Der Sage nach soll derjenige, der vom Wasser der Quelle trinkt und anschließend sieben mal um die Kapelle läuft, Glück in der Liebe haben

Die Quelle war bereits vor Jahrhunderten eine magische Kultstätte für heidnische Bräuche gewesen. Um den heidnischen Praktiken Einhalt zu gebieten, ließ ein Fürst in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts direkt neben der Quelle die erste St. Annen-Kapelle errichten, die im Laufe der Zeit regelmäßig verwüstet und zerstört wurde. Die jetzige Form des Sakralbaus stammte aus dem 18. Jahrhundert. (fh)

Wetter

Seidorf (Sosnówka), Polen25.03.2017 – 22:34 Uhr
leichter Regen
SeidorfWetter Polen2.76 °CLuftfeuchte: 97%
Luftdruck: 1008.42 hPa
Windgeschwindigkeit: 8.41 m/s
(CC BY-SA 2.0: OpenWeatherMap)