Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Unternavigation Städte & Regionen

Polnisches Rezept: Sernik z kruszonką i rabarbarem (Quarkkuchen mit Rhabarber und Streuseln)

Zutaten:

  • 1,25 kg Rhabarber
  • 500 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Eigelbe
  • 250 g Butter
  • 50 g Kartoffelstärke
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Päckchen Vanillesoße
  • 750 g Quark
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 3 ganze Eier

Zubereitung:
  1. Rhabarber schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden, mit etwas Zucker bestreuen und für eine Stunde beiseite stellen.
  2. 250 g Zucker, Mehl, (weiche) Butter und die Eigelbe mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verkneten. 4/5 auf ein gefettetes, bemehltes Backblech geben und mit der Hand ein wenig platt drücken.
  3. Den Rhabarber zusammen mit dem Saft aufkochen. Die Kartoffelstärke in ca. 75 ml Wasser verrühren und zu dem kochenden Rhabarber hinzufügen. Kurz umrühren (Die Stärke darf nicht klumpen!), vom Herd herunternehmen und abkühlen lassen.
  4. Den restlichen Zucker mit drei ganzen Eiern verrühren. Unter ständigem Rühren den Vanillepudding, die Vanillesoße, den Quark und den Zitronensaft hinzufügen. 
  5. Auf dem Streuselteig (Backblech!) zunächst die Rhabarber- und dann die Quarkmasse gleichmäßig verteilen.
  6. Ca. 45 min bei 200 Grad backen. Nach 15 min Backzeit die restlichen Streusel draufgeben.