Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Polnisches Rezept: Faszerowane kalarepy (Gefüllte Kohlrabi)

Zutaten:

  • 8 große Kohlrabi
  • 250g gemischtes Hack
  • 1 Ei
  • ½ altbackenes Brötchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Milch
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • ¼ l Fleischbrühe
  • 3 EL trockener Weißwein
  • ¼ l Sahne
  • 100g geriebener Käse

Zubereitung:

Die Kohlrabi schälen und ca. 8 Minuten lang in Salzwasser kochen.
Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite legen. Mit einem Teelöffel die Kohlrabi aushöhlen, dass ein Rand von etwa 1 cm Stärke bleibt.

Das herausgeholte Kohlrabifleisch fein hacken und mit dem Hackfleisch, dem Ei und mit dem in der Milch eingeweichten und ausgedrückten Brötchen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kohlrabi mit der Hackfleischmasse füllen und in eine gefettete Form setzen. Weißwein und Fleischbrühe angießen. Im vorgeheizten Ofen auf bei 220 Grad ca. 15-20 Minuten garen.

Die Form aus dem Ofen nehmen und die Kohlrabi auf eine Servierplatte setzen. Die Sahne in die Soße rühren, mit den Gewürzen abschmecken und den Käse hinein geben. Unter Rühren erhitzen, bis sich der Käse aufgelöst hat. Anschließend die Soße über die Kohlrabi gießen.