Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Unternavigation Städte & Regionen

Polnisches Rezept: Gęś po polsku (Gans nach polnischer Art)

Zutaten:

  • 1 kleine Gans
  • 50 g Butter
  • 20 g Mehl
  • Salz
  • 1 EL gerebelter Majoran
  • 1 TL frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel

Zubereitung:

Die Gans gut säubern (ev. Innereien herausnehmen), halbieren, mit kochendem Wasser überbrühen und salzen. In einen großen Topf hineinlegen, Wasser hinzugießen und die Gans ca. 2 Stunden kochen.

Nach 1 Stunde Garzeit das Suppengrün und die geschälte Zwiebel hinzufügen.

Nach zwei Stunden die Gans aus dem Topf herausnehmen. In einer Pfanne das Mehl in geschmolzener Butter anschwitzen und den Gänsesud damit binden. Mit Salz und den Gewürzen abschmecken.

Die Gans in kleinere Stücke schneiden, in die Soße hineinlegen und kräftig aufkochen lassen. Die Gänseportionen in einer Servierschüssel anrichten und mit der Soße übergießen.

Als Beilage passen Salzkartoffeln oder Perlgraupen.