Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Unternavigation Städte & Regionen

Polnisches Rezept: Ciasto z rabarbarem (Einfacher Rhabarberkuchen)

Zutaten:

  • 1,5 kg Rhabarber
  • 250 g Butter
  • 480 g Zucker
  • 70 g Kartoffelstärke
  • etwas Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Eiweiße

Zubereitung:
  1. Rhabarber schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden.
  2. Die (weiche) Butter, 200 g Zucker, Vanillezucker und eine Messerspitze Salz glattrühren. Zwei Esslöffel Zitronensaft hinzufügen. Unter ständigem Rühren den vier ganze Eier, die Kartoffelstärke und das Backpulver hinzufügen.
  3. Den Teig auf ein gefettetes, bemehltes Backblech geben und verstreichen. Den Rhabarber mit 150 g Zucker vermischen und auf dem Teig verteilen.
  4. Ca. 30 min bei 200 Grad backen.
  5. Währenddessen die beiden Eiweiße steif schlagen. Dabei nach und nach den restlichen Zucken und zum Schluss einen Esslöffel Zitronensaft hinzufügen. Den Kuchen kurz aus dem Backofen herausnehmen, eine Spritztüte mit der Eiweißmasse befüllen und ein auf dem Kuchen ein Karomuster spritzen. 
  6. Den Kuchen noch ca. 5 weitere Minuten backen.