Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Unternavigation Städte & Regionen

1. Tag in Misdroy - Spaziergang zum Eingang des Wolliner Nationalparks

Länge: 3 km
Markierung: keine

Fischerboote auf dem Strand von Misdroy
Fischerboote auf dem Strand von Misdroy. Fotos: Frank Hilbert

  • Sie kommen am Nachmittag in Misdroy (Międzyzdroje) an und checken in Ihrem Hotel ein. Nichts ist nach einer langen Autofahrt erholsamer, als sich die Beine etwas zu vertreten. Erster Anlaufpunkt sollte die Mole des Ostseebades sein, die übrigens mit ihren 395 m die längste an der polnischen Ostseeküste ist.
  • Östlich von ihr können Sie die Steilküste erkennen, die bereits zum Nationalpark Wollin gehört. Laufen Sie von der Seebrücke am Strand entlang in Richtung der Steilküste. Nach etwa einem Kilometer erreichen Sie einen Strandabschnitt, an dem die Fischer ihre Boote an Land gezogen haben. In kleinen Fischbrätereien bieten die Fischer frischen Fang - geräuchert oder roh - zum Kauf an. Werfen Sie unbedingt mal einen Blick in einen der vielen Räucheröfen, die hinter den Fischbrätereien stehen. Auf Terrassen können Sie bei einem Glas Bier und einem Fischgericht einen unverbaubaren Blick auf die Ostsee genießen.
Frank Hilbert

Vorderseite der Seerettungsstation in Misdroy
Seerettungsstation am frühen Morgen. Noch ist das Restaurant geschlossen und es herrscht gähnende Leere.
  • Zurück laufen Sie auf der Promenade entlang. Ein kleines Schmuckstück ist eine liebevoll restaurierte Seerettungsstation aus dem 19. Jahrhundert, in der Rettungsboote auf ihren Einsatz warteten und in der heute ein Restaurant zum Verweilen einlädt. Weiter führt der Weg vorbei an einstigen Bettenhochburgen, in denen inzwischen - natürlich topsaniert - Ferienwohnungen auf Gäste warten. Einen Blick nach links sollten Sie unbedingt in die ul. Pomorska werfen, in der noch einige alte Pensionen stehen. Die nächste Station ist die Promenade der Stars, auf der bekannte Schauspieler im Rahmen des alljährlich im Sommer stattfindenden Filmfestivals "Festival der Stars" ihre in Bronze gegossenen Handabdrücke verewigt haben. Nur wenige Meter weiter erreichen Sie den Ausgangspunkt dieser kleinen Wanderung: die 395 m lange Mole.

Touristeninformation

Informacja Turystyczna
Bohaterów Warszawy 20
72-500 Międzyzdroje
Tel.: +48 (0) 91 3282778

Karte

Międzyzdroje (Misdroy), Bohaterów Warszawy 20, 72-500
Międzyzdroje (Misdroy), Bohaterów Warszawy 20, 72-500 Międzyzdroje (Google Maps)