Polish Online
Polen: Übersetzungsdienst & Reiseinfos
Barbara Anna Woyno M. A. - Übersetzungen polnisch-deutsch-polnisch

Hauptnavigation

Fotos griechisch-katholische Kirche Bieszczady: Kirche und Friedhof Wołosate - Infotafel

Zum ArtikelAlle Fotostrecken
Infotafel über eine Kirche in Wołosate
Eine Informationstafel vor der alten griechisch-orthodoxen Kirche in Wołosate bei Ustrzyki Górne. Auf der Tafel ist folgendes zu lesen: Die erste orthodoxe Kirche entstand im 17. Jahrhundert. Die letzte, die Kirche des hl. Dmitri des Märtyrers, wurde 1872 erbaut. Sie diente der örtlichen - zumeist griechisch-orthodoxen - Bevölkerung. Die auf einer Anhöhe stehende Kirche war von einem Friedhof umgeben, dessen Überreste bis heute erhalten sind. Die Grabstätten waren bescheiden: Die Gräber schmückten nur hölzerne Kreuze oder Feldsteine. Auf dem Friedhof wurden auch im Ersten Weltkrieg gefallene Soldaten bestattet. Im Jahr 1946, nach der Zwangsumsiedlung der einheimischen Bevölkerung in die UdSSR wurden die Kirche und das Dorf niedergebrannt. Foto: Frank Hilbert
ein Bild zurückein Bild vor