Zweieinhalb Stunden bis zur Stimmabgabe

Die Wahlbeteiligung der im Ausland lebenden Polen war enorm. Vor dem Wahlbüro im polnischen Konsulat in Köln haben die Wähler geduldig bis zu zweieinhalb Stunden gewartet, um ihre Stimme abzugeben. Schlangen bildeten sich auch vor den polnischen Botschaften in Dublin und London.
Auch im Ausland hat die Kaczynski-Partei PiS auf allen Fronten verloren. In Großbritannien haben sogar 77 % der wahlberechtigten polnischen Staatsbürger für Donald Tusk gestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*