Handballkrimi geht weiter

Die polnische Handball-Nationalmannschaft hat gestern in Hamburg das Finale der Weltmeisterschaft erreicht. In einem äußerst spannenden Spiel setzten sich die Polen in der zweiten Verlängerung mit 36:33 gegen die Dänen durch. Am Sonntag trifft die polnische Mannschaft in der Köln-Arena zum zweiten Mal auf Deutschland, das gestern einen Sieg (32:31) gegen den Europameister Frankreich errungen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*